Warnung
  • JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 838

Unser Team

PASTOR MARKUS ENDLICH

Markus ist Jahrgang 1970 und seit 1992 glücklich verheiratet mit Mirjam. Sie haben 3 Kinder. Als geborene Hamburger lieben sie die Stadt, das Leben und Gott. Markus hat Theologie in Hamburg, St.Chrischona und Ewersbach studiert und ist seit 2010 Pastor für den deutschen Zweig der CityChurch. Sein leidenschaftlicher Wunsch ist es, Menschen mit Jesus Christus bekannt zu machen und ihnen zu helfen, Gottes Willen in ihrem Leben zu entdecken. Sein Herz schlägt für den Bau einer zeitgemäßen, menschenzugewandten Kirche, in der ganz unterschiedliche Menschen ein Zuhause finden, Gott erleben und mit echter Begeisterung Jesus nachfolgen. In seiner freien Zeit genießt er es, mit Freunden im Garten zu grillen, das Land mit seinem Caravan zu erkunden oder Biografien zu lesen.

Kontaktiere Markus Endlich:
Telefon: +49(0)40 23815723
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

PASTOR HANS ANDEREYA

Hans (35) ist deutschstämmiger Chilene. Seit Ende der ´80er lebt er in Deutschland, ist verheiratet mit Claudia (32) und hat zwei Töchter, Lehny (6) und Ileana (2). Studiert hat er Theologie am TSR und ist seit 2006 Pastor in der CityChurch, zuständig für unseren spanisch sprechenden Zweig. Hans ist ein kreativer Typ, liebt Herausforderungen und blüht auf, wenn er beim Predigen Menschen von Jesus erzählen kann. Als leidenschaftlicher Kinofan mag er gute Filme, vor allem Science-Fiction mit viel Special-Effects. 

Kontaktiere Hans Andereya:
Telefon: +49(0)40 23559163
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

GEMEINDEREFERENT ROBIN STAFFEN

Robin ist Referent für Junge Gemeinde in der CityChurch. Mit seinen 24 Jahren ist er der Jüngste in unserem CityChurch "Dream-Team", was aber nichts zu sagen hat! Mit seiner sehr motivierenden Art und seinen unkonventionellen und kreativen neuen Ideen bereichert er unsere Gemeindearbeit immer wieder neu. Man könnte Robin als einen absoluten Beziehungsmenschen und Initiator bezeichnen, der am liebsten zuerst mit dir einen Kaffee trinken geht und über den genialen Plan Gottes redet, um danach gleich für Gott mit dir die Bude zu rocken. Da Robin dreisprachig (deutsch/englisch/spanisch) aufgewachsen ist, fühlt er sich bei uns in der CityChurch Hamburg mit seinen drei Zweigen wie zuhause! Deswegen ist er bei uns für den KJE und unsere internationale Teenie- und Jungen-Erwachsenen-Arbeit zuständig sowie auch für den CityChurch Sport. Robin träumt von einer Gemeinde, die gesellschaftsrelevant ist und eine Kultur der Nächstenliebe und Wertschätzung lebt, „doch das alles fängt an mit dir und mir“, sagt Robin. Geh doch mal einen Kaffee trinken mit Robin und lerne ihn einfach selber kennen.

Kontaktiere Robin Staffen:

Telefon:+49(0)40 23815723 
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

weiterlesen ...

Finanzen

Über Geld spricht man nicht? Wir schon!

Die CityChurch Hamburg ist eine Freikirche. Sie finanziert sich nicht über Kirchensteuern oder festgesetzte Mitgliedsbeiträge, sondern über freiwillige Spenden. Alle laufenden Kosten für unsere Arbeit, das Gemeindezentrum und die Gehälter der Angestellten werden so bezahlt. Ohne die finanzielle Unterstützung, das zuverlässige Mitarbeiten und kreative Mitgestalten von vielen Menschen wäre die CityChurch nicht das, was sie ist und in Zukunft sein möchte.

Wenn du mithelfen möchtest eine dynamische und menschenzugewandte Kirchengemeinde zu bauen, würden wir uns sehr über deine Unterstützung freuen. Unserer Satzung entsprechend verfolgen wir ausschließlich kirchliche und mildtätige Zwecke und sind deshalb berechtigt, Spendenbescheinigungen auszustellen, die wiederum bei der Steuererklärung berücksichtigt werden können.

Wenn du so eine Bescheinigung am Ende eines Jahres erhalten möchtest, gib bitte deinen vollständigen Namen und deine Anschrift bei der Überweisung mit an. Vielen Dank für jede Spende!

Spendenkonto

Begünstigter: CityChurch Hamburg - FeG Holstenwall

IBAN DE 19200505501226120333

BIC HASPDEHHXXX

Verwendungszweck: Spende und deine Adresse.


 

weiterlesen ...

Was wir glauben

Mit allen anderen Christen auf der Welt teilen wir das sogenannte „Apostolische Glaubensbekenntnis“ - eine Zusammenfassung der christlichen Lehre aus dem 5. Jahrhundert.

Ich glaube an Gott, den Vater, den Allmächtigen, den Schöpfer des Himmels und der Erde.

Und an Jesus Christus, seinen eingeborenen Sohn,

unsern Herrn, empfangen durch den Heiligen Geist,

geboren von der Jungfrau Maria, gelitten unter Pontius Pilatus,

gekreuzigt, gestorben und begraben,

hinabgestiegen in das Reich des Todes,

am dritten Tage auferstanden von den Toten,

aufgefahren in den Himmel; er sitzt zur Rechten Gottes,

des allmächtigen Vaters; von dort wird er kommen,

zu richten die Lebenden und die Toten.

Ich glaube an den Heiligen Geist,

die heilige christlich Kirche, Gemeinschaft der Heiligen,

Vergebung der Sünden,

Auferstehung der Toten und das ewige Leben.

Amen.


 

weiterlesen ...

Auftrag & Vision

Als CityChurch Hamburg – FeG Holstenwall verfolgen wir ein Ziel. Es ist unser tiefer Wunsch für alle Menschen in dieser Stadt ein Zuhause zu sein, in dem jeder angenommen ist, den lebendigen Gott erleben kann und herausgefordert wird, Jesus Christus nachzufolgen.

Was bedeutet das?

Jeder Mensch ist bei uns herzlich willkommen. Du brauchst nicht erst religiös oder sogar christlich zu sein, um mit uns in Kontakt zu kommen. Wir sind davon überzeugt, dass Gott ein Interesse an allen Menschen hat, egal in welcher Kultur sie leben, welcher Nation sie angehören oder welche Weltanschauung sie vertreten. Für uns bedeutet das, dass wir uns in der Art, wie wir unseren Glauben leben und unsere Kirchengemeinde gestalten, ganz bewusst den Menschen in unserer Stadt zuwenden.

Wir sind davon überzeugt, dass jeder Mensch in seinem Herzen eine tiefe Sehnsucht nach einem Zuhause hat, auch wenn diese Sehnsucht manchmal anderes benannt wird oder sogar zugeschüttet ist. Dieses Zuhause finden wir nur in Gott. Wir möchten ein Ort und eine Gemeinschaft sein, in der Menschen dieses Zuhause bei Gott durch Jesus Christus finden.

Gott ist nicht tot, sondern eine Realität. Wir wollen uns nicht nur Gedanken über ihn machen oder über Glaubenssätze diskutieren, sondern ihn selber erfahren. Wir gehen davon aus und erleben es immer wieder, dass Gott durch Jesus Christus in unser Leben hineinspricht, dass er tröstet, befreit, vergibt und heilt.

Der Glaube an Jesus Christus fordert uns heraus. Er ist nicht nur eine Tradition oder ein Gefühl. Wir fördern ganz bewusst Menschen darin, ihr Leben an Jesus Christus festzumachen, ihm zu gehorchen und Erfahrungen des Glaubens mit ihm zu machen. Niemand von uns ist perfekt oder hat schon alles begriffen. Aber gemeinsam sind wir auf dem Weg, Jesus nachzufolgen. Dabei wollen wir uns unterstützen und immer wieder herausfordern lassen.


 

 

 

weiterlesen ...
Diesen RSS-Feed abonnieren

HIER DER VIDEO-LIVESTREAM AUS UNSEREM GOTTESDIENST

JEDEN SONNTAG AB 10:30 UHR KANNST DU DIREKT MIT DABEI SEIN.